Blog

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Seit drei Wochen hat die erste Zahnpraxis der Zukunft - die ZAP*8 in Düsseldorf, offiziell ihren Betrieb aufgenommen. Die ersten Patienten waren schon da und konnten sich von der neuen Praxis und dem modernen Ambiente überzeugen. Allerdings haben wir vor lauter Eifer, endlich mit dem Praxisbetrieb starten zu können, noch gar nicht auf die Eröffnung angestoßen.

Das holen wir nun nach – mit einer offiziellen Eröffnungsfeier am Freitag, den 08.11.2019. Das bedeutet: Schon in zwei Tagen ist es so weit und die Vorbereitungen gehen in die heiße Phase. Rund 120 Gäste werden erwartet – darunter namhafte Vertreter aus Standesorganisationen, Politik, Dentalbranche und Presse. Als Location haben wir die Praxisräumlichkeiten in der Emanuel-Leutze-Straße selbst sowie das Foyer davor gewählt. 

Damit die Feier ein voller Erfolg wird, muss an viele Dinge gedacht werden. Für das leibliche Wohl der Gäste gilt es, Catering und Getränke zu organisieren und ein Serviceteam zu mobilisieren. Die Location muss vorbereitet, Tische gestellt, Sitzmöglichkeiten geschaffen und Technik installiert werden. Reden müssen abgestimmt, Präsentationen entworfen, Pressematerial erstellt und der Ablauf der Veranstaltung im Detail geplant werden.

Dabei dürfen sich die Gäste zunächst auf Grußworte von Dr. Wolfgang Eßer, Vorsitzender des Vorstands der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) und von Ulrich Sommer, Vorsitzender des Vorstands der apoBank, freuen. Zudem werden die Geschäftsführer der ZPdZ, Dr. Andreas Janke und Daniel Zehnich das Wort ergreifen, um ihre Gedanken rund um die Entstehung der ersten ZPdZ-Praxis mit den Gästen zu teilen und ihnen außerdem die Zahnärztinnen vorzustellen, die seit kurzem in der ZAP*8 praktizieren.

Danach wird es die Möglichkeit geben, einen Blick in die Praxisräumlichkeiten selbst zu werfen. Dazu werden die Gäste in Kleingruppen durch die Praxis geführt, während Ihnen Behandlerinnen, Hersteller, Entwickler und Verantwortliche Rede und Antwort stehen.

Wir freuen uns sehr darauf, am kommenden Freitag in den Austausch mit den Gästen zu gehen und die Eröffnung der ersten Zukunftspraxis nun offiziell zu begehen. 

Wollen auch Sie gerne einmal einen Blick in die Zahnpraxis der Zukunft in Düsseldorf werfen, melden Sie sich für ein Seminar oder einen Workshop an – die ersten Veranstaltungen dieser Art sind bereits in Planung.